Aktion zum bundesweiten Vorlesetag

Am 15. Novem­ber haben bun­des­weit rund 80.000 Vor­le­se­rin­nen und Vor­le­ser frei­wil­lig, unent­gelt­lich und mit gro­ßer Lei­den­schaft gezeigt, wie schön Vor­le­sen ist. Die Kin­der der Mons­ter­klasse unse­rer Lehr­stuhl­mit­ar­bei­te­rin Tania Kraft besuchte der saar­län­di­sche Kin­der­lie­der­ma­cher Den­nis Ebert.

Mit sei­nem „Erleb­nis­lie­dern“ ver­zau­berte er die gesamte Klasse und zeigte inter­ak­ti­ves Vor­le­sen der beson­de­ren Art. Zuerst lern­ten die Schü­ler die Leit­fi­gur Eddi Zau­ber­fin­ger ken­nen, die sie anschlie­ßend mit Willi, dem Was­ser­trop­fen in die Was­ser­trop­fen­schule beglei­te­ten. Den­nis Ebert gelingt es mit sei­nem „Aktiv-Lieder-Lesebuch”, gemein­sam mit den Kin­dern zu lesen, zu spre­chen, zu sin­gen und Thea­ter zu spie­len. Die Mons­ter­kin­der jeden­falls waren begeis­tert bei der Sache.

Vorlesetag