SCHOOL TO GOERSTE PLATTFORM IM SOCIAL-MEDIA-STIL

Mil­lio­nen von Schü­lern sind zuhause. Das bedeu­tet viel Zeit und zu wenig sinn­volle Ange­bote, um diese Zeit zu fül­len. Wir über­neh­men Ver­ant­wor­tung! Des­halb haben wir in einem 20-köpfigen Team gemein­sam mit den Kol­le­gen vom For­schungs­in­sti­tut Bil­dung Digi­tal (FoBiD) sowie der Didac­tic Inno­va­tions GmbH in Koope­ra­tion mit der For­schungs­gruppe „Smart Ser­vice Engi­nee­ring” des DFKI unter Hoch­druck eine Platt­form ent­wi­ckelt, die für jeden die pas­sen­den Lern­an­ge­bote für zuhause bereit­hält. Mathe mit Chat­bots, Digi­tale Escape Rooms für das Lesen oder Spor­t­ein­hei­ten mit vir­tu­el­len Pro­fis, „School to go” ist die erste Platt­form, die all das bereit­hält und wie ein Social-Media-Kanal funk­tio­niert. Unsere attrak­ti­ven Lern­an­ge­bote sind qua­li­täts­ge­prüft und wer­den in Koope­ra­tion mit dem Didacta Ver­band umge­setzt. Wir möch­ten einen sinn­vol­len Bei­trag zur digi­ta­len Bil­dung leis­ten – Mehr erfah­ren Sie hier: https://schooltogo.de.