Neuerscheinungen im Herbst 2017!

Der Lehr­stuhl Fach­di­dak­tik Deutsch hat an zahl­rei­chen Neu­erschei­nun­gen zum Thema „Digi­ta­les Leh­ren und Ler­nen im Fach Deutsch” mit­ge­wirkt und freut sich auf deren Erschei­nen im Herbst 2017.

Das Pra­xis Deutsch-Heft „Deutsch per Smart­pho­ne” (Hrsg.: Julia Knopf | Til­man von Brand) gibt span­nen­de Ein­bli­cke in die aktu­ells­ten The­men rund um den digi­ta­len Deutsch­un­ter­richt  — Vom Book­tu­be über Vir­tu­al Rea­li­ty,  bis zu Erklär­vi­de­os und digi­ta­len Lern­spie­len (https://www.friedrich-verlag.de/sekundarstufe/deutsch/praxis-deutsch/).

Im Nach­gang zum Natio­na­len IT-Gip­fel 2016 ver­öf­fent­licht der Sprin­ger Ver­lag den Sam­mel­band „Digi­ta­li­sie­rung und Bil­dung“ inner­halb des­sen die The­ma­tik aus den ver­schie­de­nen Per­spek­ti­ven von Uni­ver­si­tät, Schu­le und Wirt­schaft beleuch­tet wird (Hrsg.: Silke Ladel | Julia Knopf | Armin Wein­ber­ger).