ZUKUNFTSKONGRESS #LEBEN2030 IM DT. BUNDESTAG

In die­ser Woche sprach Prof. Dr. Julia Knopf beim Zukunfts­kon­gress „Lust auf Zukunft! #leben2030″ im Deut­schen Bun­des­tag. Eine häu­fig an Sie gerich­tete Frage war: Wie macht man Lust auf #bildung2030? Ihre Ant­wort dar­auf: Auch für Bil­dung bedeu­tet Digi­ta­li­sie­rung rasante Ver­än­de­rung. Es braucht indi­vi­du­elle Kon­zepte, damit jeder mutig und kom­pe­tent wird, die Zukunft des Ler­nens mitzugestalten!Bildschirmfoto 2019-12-20 um 17.02.27

LERNWERKSTATT ÜBER WEIHNACHTEN GESCHLOSSEN

Die Lern­werk­statt des Lehr­stuhls ist vom 23.12.19 bis 03.01.2020 geschlos­sen. Danach gelten

die regu­lä­ren Öffnungszeiten.

Wir wün­schen allen Stu­die­ren­den schöne Weih­nach­ten und einen guten Start ins neue Jahr!

ERFOLGREICHE DISPUTATION AM LEHRSTUHL

Prof Dr. Julia Knopf und das gesamte Team des Lehr­stuhls Fach­di­dak­tik Deutsch freuen sich für Corinna Lup­to­wicz über deren Dis­pu­ta­tion, die sie im Novem­ber hier am Lehr­stuhl erfolg­reich absol­viert hat! Herz­li­chen Glück­wunsch, liebe Corinna!

DSCF1917

PROF. DR. JULIA KNOPF BEIM CHANCENKONGRESS IM KANZLERAMT

In der ver­gan­ge­nen Woche nahm Prof. Dr. Julia Knopf am Chan­cen­kon­gress #bil­dung #digi­tal #gestal­ten im Bun­des­kanz­ler­amt in Ber­lin teil. Im Rah­men des Panels „Bil­dung im Digi­tal­zeit­al­ter – Mut zur Ver­än­de­rung” sprach sie u.a. gemein­sam mit der Staats­mi­nis­te­rin für Digi­ta­li­sie­rung Doro­thee Bär über Poten­ziale und Erfor­der­nisse digi­ta­ler Bil­dung.
Dabei machte Prof. Dr. Julia Knopf beson­ders deut­lich: Bil­dung im Digi­tal­zeit­al­ter muss digi­tal hand­lungs­fä­hig machen. Was es dazu braucht? Indi­vi­du­elle Kon­zepte zum Ein­satz digi­ta­ler Tech­no­lo­gien! Diese zu ent­wi­ckeln, erfor­dert Mut – Mut, inter­dis­zi­pli­när zu arbei­ten! Weil es Ver­net­zung zwi­schen Didak­tik und Infor­ma­tik braucht, um zeit­ge­mäße Bil­dung zu gestalten.

StM´in Dorothee Bär (BK): Teilnahme an der Chancenkonferenz zur Stär-kung der digitalen Transformation in der Bildung 2019StM´in Dorothee Bär (BK): Teilnahme an der Chancenkonferenz zur Stär-kung der digitalen Transformation in der Bildung 2019

NEUE AUFLAGE DER BILDERBÜCHER-BÄNDE

Die kom­plett über­ar­bei­tete und erwei­terte Auf­lage der BilderBücher-Bände, die von Prof. Dr. Julia Knopf und Prof. Dr. Ulf Abra­ham her­aus­ge­ge­ben wer­den, ist erhält­lich. Sowohl die theo­re­ti­schen Über­le­gun­gen als auch die kon­kre­ten Impulse für die Pra­xis sind viel­fäl­tig. Sie rei­chen von Klas­si­kern der illus­trier­ten Kin­der­li­te­ra­tur bis hin zu Bil­der­buch­wel­ten in Vir­tual und Aug­men­ted Rea­lity. Zu den Bän­den geht es hier: https://www.paedagogik.de/index.php?m=wd&wid=3242.